Artikel-ID : 00163132 / Zuletzt geändert : 27/06/2019

Eine Fehlermeldung wird auf dem LC-Display der Live View-Fernbedienung angezeigt

    Wenn die folgenden Fehlermeldungen angezeigt werden, folgen Sie den Anweisungen.

    01-01/02-02:
    Diese Meldung wird angezeigt, wenn die Kamera ausgeschaltet ist oder Wi-Fi unterbrochen wird, während Sie über WiFi verbunden sind. Auch wenn der Abstand zwischen der Kamera und der Live-View Fernbedienung zu groß ist, wird dies angezeigt.
    Wählen Sie OK,, schalten Sie die Kamera ein, und stellen Sie dann die WiFi-Verbindung erneut her.

    01-02:
    Diese Meldung wird angezeigt, wenn die Kamera mit der Fernbedienung keine Verbindung herstellen kann.
    Überprüfen Sie, ob der Verbindungsmodus der Kamera und der Fernbedienung auf eine einzelne Verbindung eingestellt ist.
    Wenn der Verbindungsmodus nicht auf eine einzelne Verbindung eingestellt ist, ändern Sie den Verbindungsmodus, und stellen Sie die Verbindung erneut per Wi-Fi her.

    01-03/ 01-04:
    Diese Meldung wird angezeigt, wenn Sie eine Verbindung zu einer nicht-kompatiblen Kamera herstellen.

    02-01:
    Wenn Sie Action Cam verwenden, wird diese Meldung angezeigt, wenn die Speicherkarte nicht eingesetzt ist oder nicht erkannt wird. Setzen Sie die Speicherkarte ordnungsgemäß ein, und vergewissern Sie sich, dass jede Seite in die richtige Richtung zeigt.

    HINWEIS: Bitte beachten Sie Folgendes bei Verwendung der DSC-QX-Serie. Der Auslöser wird betätigt, selbst wenn die Speicherkarte nicht eingesetzt ist.

    03-01/ 03-02:
    Weitere Informationen finden Sie in der verwandten Q&A unten.
    03-01 wird auf der Live View-Fernbedienung angezeigt, und es kann keine Verbindung mit der Kamera hergestellt werden.

    03-03/ 03-04:
    Diese Meldung wird angezeigt, wenn die Kamera mit der Fernbedienung keine Verbindung herstellen kann oder starker Signalverkehr besteht oder das Gerät zu weit vom Access Point entfernt ist.
    Überprüfen Sie, ob der Verbindungsmodus der Kamera und der Fernbedienung auf eine einzelne Verbindung eingestellt ist. Wenn der Verbindungsmodus nicht auf eine einzelne Verbindung eingestellt ist, ändern Sie den Verbindungsmodus, und stellen Sie die Verbindung erneut per Wi-Fi her. Bewegen Sie die Kamera näher zur Fernbedienung

    03-05:
    Diese Meldung wird angezeigt, wenn die Live-View Fernbedienung keine Verbindung mit der Kamera herstellen kann.
    Es ist bereits die maximale Anzahl anschließbarer Kameras mit der Live-View-Fernbedienung verbunden. Überprüfen Sie die Anzahl der verbundenen Kameras.

    04-03:
    Diese Meldung wird angezeigt, wenn die Anforderung zum Verbinden der Kamera fehlschlägt.
    Schalten Sie die Kamera ein. Möglicherweise müssen Sie die REC-Taste drücken, um die Verbindung anzunehmen.

    04-04:
    Diese Meldung wird angezeigt, wenn keine Antwort von der Kamera erfolgt.
    Möglicherweise liegt ein Signalengpass vor, oder die Fernbedienung ist zu weit von der Kamera entfernt. Bewegen Sie die Kamera näher zur Live-View-Fernbedienung.

    05-01:
    Diese Meldung wird angezeigt, wenn die Kamera und die Fernbedienung keine Bilder aufnehmen können.
    Überprüfen Sie, ob sich die Kamera im Aufnahmemodus befindet.

    05-02:
    Diese Meldung wird angezeigt, wenn die Kombination von Kameraeinstellungen und Speicherkarte nicht korrekt ist. Weitere Informationen finden Sie in der verwandten Q&A unten.
    Beim Versuch, ein Internetvideo-Gerät auf der Sony Essentials Website zu registrieren, wird die Meldung „Error: MEDIA oder eine Reihe von Bindestrichen (--------), RCVER werden auf dem LC-Display angezeigt.

    05-03:
    Diese Meldung wird angezeigt, wenn die Kamera die Aufnahme nicht anhalten kann. Dies geschieht in der Regel, wenn nicht ausreichend Speicherplatz auf der Speicherkarte frei ist.
    Übertragen Sie einige Dateien auf einen Computer, und löschen Sie sie auf der Speicherkarte.

    06-01:
    Diese Meldung wird angezeigt, wenn die Formatierung des Aufnahmemediums fehlgeschlagen ist.
    Überprüfen Sie die Speicherkarte, oder probieren Sie es mit einer anderen Speicherkarte.

    06-02:
    Die Meldung wird angezeigt, wenn Sie eine Speicherkarte verwenden, die XAVC S- oder XAVC S 4K-Aufnahmen auf einer Kamera nicht unterstützt, die zur Aufzeichnung von XAVC S und XAVC S 4K in der Lage ist.
    Verwenden Sie eine SDXC-Speicherkarte mit mindestens 4 GB Speicherkapazität, Geschwindigkeitsklasse 10 oder schneller oder UHS Speed UHS-Geschwindigkeitsklasse 1.

    HINWEIS: Wenn Sie vorhaben, Aufnahmen mit einer Bitrate von 100 Mbit/s zu tätigen, ist die UHS-Geschwindigkeitsklasse 3 erforderlich.

    07-01/07-02/07-03:
    Diese Meldung wird angezeigt, wenn es ein Problem mit dem Aufnahmemedium gibt oder ein Signalengpass vorliegt.
    Überprüfen Sie die Speicherkarte, oder bringen Sie die Geräte näher zusammen.

    07-04:
    Diese Meldung wird angezeigt, wenn die Kamera eine Datei löschen kann. Dies wird normalerweise durch einen Signalengpass verursacht.
    Bringen Sie die Geräte näher zusammen, um die Signalstabilität zu verbessern.

    10-01:
    Diese Meldung wird angezeigt, wenn die Temperatur der Kamera erhöht ist. Schalten Sie die Kamera aus, und lassen Sie die Kamera 10 Minuten oder länger unbenutzt.

    Fehlercode beginnend mit einem E oder einem C
    Die Selbstdiagnosefunktion des Geräts hat möglicherweise ein Hardwareproblem erkannt. Das Gerät muss gewartet werden. Setzen Sie sich mit dem Support von Sony in Verbindung, um einen Service zu arrangieren.

    Wenn Sie andere Fehlermeldungen als die oben genannten erhalten, lesen Sie in der Bedienungsanleitung des Geräts nach.