α7S E-MOUNT-KAMERA MIT VOLLFORMATSENSOR

Vollständige technische Daten und Funktionen

ILCE-7S

UVP

€ 1.699,00

(Preisangaben inkl. MwSt)

Objektiv

Objektivhalterung
E-Mount
Objektivkompatibilität
E-Mount-Objektive von Sony

Sensor

Sensortyp
35 mm
Sensortyp:
35 mm EXMOR® CMOS Vollformatsensor (35,6 mm x 23,8 mm)
Anzahl der Pixel (effektiv)
12,2 Megapixel
Bildsensor-Seitenverhältnis
3:2

Aufnahme (Foto)

Bildgröße (Pixel), 3:2
35-mm-Vollformat L: 4240 x 2832 (12 MP), M: 2768 x 1848 (5,1 MP), S: 2128 x 1416 (3,0 MP), APS-C L: 2768 x 1848 (5,1 MP), M: 2128 x 1416 (3,0 MP), S: 1376 x 920 (1,3 MP)
Bildgröße (Pixel), 16:9
35-mm-Vollformat L: 4240 x 2384 (10 MP), M: 2768 x 1560 (4,3 MP), S: 2128 x 1200 (2,6 MP), APS-C L: 2768 x 1560 (4,3 MP), M: 2128 x 1200 (2,6 MP), S: 1376 x 776 (1,1 MP)
Bildqualitätsmodi
RAW, RAW und JPEG, JPEG Extra Fine, JPEG Fine, JPEG Standard

Aufnahme (Video)

Aufnahmeformat
AVCHD 2.0/ MP4/ XAVC S (bis zu 1.920 x 1.080/50p 28 Mbit/s)
Videokomprimierung
AVCHD: MPEG-4 AVC/H.264, MP4: MPEG-4 AVC/H.264, XAVC S: MPEG-4 AVC/H.264
Bildgröße (Pixel), PAL
AVCHD: 1920 x 1080 (50p/28 Mbit/s/PS, 50i/24 Mbit/s/FX, 50i/17 Mbit/s/FH, 25p/24 Mbit/s/FX, 25p/17 Mbit/s/FH), MP4: 1440 x 1080 (25 Bilder pro Sekunde/12 Mbit/s), 640 x 480 (25 Bilder pro Sekunde/3 Mbit/s)
Videofunktionen
Audiopegelanzeige, Audio-Aufnahmefunktion, Auto Slow Shutter, HDMI® Info Display (Ein/Aus wählbar), Zeitcode/Stempel, HDMI® Clean Ausgang für 4K, Picture Profile, kreatives Design, Bildeffekt, Aufnahmesteuerung, doppelte Aufnahmefunktion, Vorlageneinstellung

Speichermedien

Kompatible Aufnahmemedien
Memory Stick PRO Duo™, Memory Stick PRO-HG Duo™, Memory Stick XC-HG Duo™, SD-Speicherkarte, SDHC-Speicherkarte (UHS-I-konform), SDXC-Speicherkarte (UHS-I-konform)
Speichersteckplatz
Mehrfach-Steckplatz für Memory Stick Duo™/SD-Speicherkarte

Weißabgleich

Weissabgleich-Modi
Automatischer Weißabgleich, Tageslicht, Schatten, Bewölkt, Kunstlicht, Fluoreszierendes Licht (Warmweiß/Kaltweiß/Tageslichtweiß/Tageslicht), Blitz, Farbtemperatur (2500 bis 9900 K) und Farbfilter (G7 bis M7: 15-stufig, A7 bis B7: 15-stufig), Benutzerdefiniert, Unterwasser
AWB-Mikroeinstellung
G7 bis M7 (15-stufig), A7 bis B7 (15-stufig)

Fokus

Fokustyp
Autofokus mit Kontrasterkennung
Messfeld
25 Zonen
Empfindlichkeitsbereich des Autofokus
EV -4 bis EV 20 (entspricht ISO 100 mit F2,0 Objektiv)
AF-Modus
Einzelbild-Autofokus (AF-S), Kontinuierlicher Autofokus (AF-C), Direct Manual Focus (DMF), Manueller Fokus
Fokusfeld
Weitwinkel (25 Zonen)/Mittenbetont/Flexibler Spot (S/M/L) / Zone
Typ

Belichtung

Messtyp
1200-Zonen-Bewertungsmessung
Messempfindlichkeit
EV -3 bis EV 20 (entspricht ISO 100 mit F2,0 Objektiv)
Messmodus
Multi-Segment, mittenbetont, Spot
Belichtungsmodi
AUTOMATIKMODUS (iAUTO, Hervorragender Automatikmodus), programmierte AE (P), Blendenpriorität (A), Verschlusszeiten-Priorität (S), Manuell (M), Motivprogramm, Schwenkpanorama, Video
ISO-Empfindlichkeit (Recommended Exposure Index, REI)
ISO 50-409600

Sucher

Suchertyp
Elektronischer Sucher mit 1,3 cm (0,5 Zoll)
Vergrößerung
Ca. 0,71fach (50 mm Objektiv bei unendlich, -1 m)

LC-Display

Typ des Displays
TFT LCD mit 7,6 cm (3 Zoll)
Gesamtanzahl der Bildpunkte
921.600 Bildpunkte
Helligkeitsregler (LCD)
Manuell (5 Stufen zwischen -2 und +2 ), Sonnenwetter-Modus
Fokusvergrößerung
35-mm-Vollformat: 4,2x, 8,3x, APS-C: 2,7x, 5,4x
Peaking MF
Ja (Pegeleinstellung: Hoch/Mittel/Niedrig/Aus; Farbe: Weiß/Rot/Gelb)

Weitere Funktionen

Clear Image Zoom
Foto/Video: Ca. 2fach
PlayMemories Camera Apps™
JA
Objektivkompensation
Randschattierung, Abbildungsfehler, Verzerrungen
Bildprozessor
BIONZ X™

Verschluss

Auslösertyp
Elektronisch gesteuerter, vertikal ablaufender Schlitzverschluss
Verschlusszeit
Filmaufnahmen: 1/8000 bis 1/4 (1/3 Stufen), bis zu 1/50 im Automatikmodus (bis zu 1/25 im Auto Slow Shutter-Modus), Fotoaufnahmen: 1/8000 bis 30 Sek., Langzeit
Elektr. Front-Verschlussvorhang
Ja
Geräuschlose Aufnahme
Ja (Ein/Aus)

Bildstabilisierung

SteadyShot
Nicht unterstützt (Bildstabilisierung für Objektiv unterstützt)

Serienaufnahme

Serienaufnahmemodi
3/5 Aufnahmen wählbar), Belichtungsreihe (Serie, Einzelaufnahme, Weißabgleich, DRO), Einzelaufnahmen, Serienaufnahmen, Serienaufnahmen mit Verschlusszeiten-Priorität, Selbstauslöser (10/2 Sek. Verzögerung wählbar), Selbstauslöser (kontinuierlich) (10 Sek. Verzögerung,
Kontinuierliche Treibergeschwindigkeit (ca. Max.
5 Bilder pro Sekunde im Serienbildmodus mit Verschlusszeiten-Priorität

Schnittstellen

PC-Schnittstelle
Massenspeicher, MTP, PC-Fernbedienung
HD-Ausgang
HDMI Mikrostecker (Typ D), BRAVIA Sync (Link); PhotoTV HD; 4K Bildwiedergabe
Multi Interface-Zubehörschuh
Ja
Sonstige
Mikrofonanschluss (3,5-mm-Stereo-Mini-Buchse), Kopfhöreranschluss (3,5-mm-Stereo-Mini-Buchse), Anschluss für Hochformatgriff
Selbstarretierender Zubehörschuh
Selbstarretierender Zubehörschuh, kompatibel mit mitgeliefertem Adapterschuh
Multi Interface-Zubehörschuh
Anschluss für Hochformatgriff, Mehrfachschnittstellen-Zuberhörschuh, Mini-Buchse für Kopfhörer, Mini-Buchse für Mikrofon, Multi-/Micro-USB-Anschluss

Audio

Mikrofon
Integriertes Stereomikrofon oder ECM-XYST1M/XLR-K1M (separat erhältlich)
Lautsprecher
Integriert, Mono

Stromversorgung

Mitgelieferter Akku
NP-FW50 Akkusatz für die W-Serie
Akkulaufzeit (Fotos)
Bis zu 380 Aufnahmen
Akkulaufzeit (Videos)
Serienaufnahmen: ca. 90 Min. mit Sucher, ca. 90 Min. bei eingeschaltetem LC-Display (CIPA-Standard), Tatsächlich: ca. 55 Min. mit Sucher, ca. 60 Min. bei eingeschaltetem LC-Display (CIPA-Standard)
Externe Stromversorgung
Netzteil AC-PW20 (optional)

Größe und Gewicht

Abmessungen (BxHxT)
126,9 x 94,4 x 54,8 mm, 126,9 x 94,4 x 48,2 mm (vom Griff zum Display); 5 x 3 3/4 x 2 1/4 in., 5 x 3 3/4 x 1 15/16 in. (vom Griff zum Monitor)
Gewicht (inklusive Akku und Speicherkarte)
446 g (nur Kamera)/489 g (inklusive Akku und Speichermedium)

Betriebstemperatur

Produktreihe
32-104 °F / 0-40 °C

WiFi® & NFC

Drathlos- und Netzwerkfunktionen
Herunterladbare Kamera-Apps, NFC One-touch Funktion, Wi-Fi®

Lieferumfang

  • Akku NP-FW50
  • Kabelschutz
  • Netzteil (AC-UD10)
  • Akkuladegerät (BC-TRW)
  • Schultergurt
  • Gehäusekappe
  • Zubehörschuhkappe
  • Okularkappe
  • Micro-USB-Kabel
Placeholder

Ausstattung

Bild von α7S E-Mount-Kamera mit Vollformat-Sensor

35-mm-Vollformatsensor mit 12,2 Megapixeln für hervorragende Bildqualität

Ein riesiger 35-mm-Vollformatsensor bietet 50 Mal mehr Fläche als ein herkömmlicher Kompaktkamera-Sensor. Die größere Fläche ermöglicht eine erheblich höhere Empfindlichkeit für Aufnahmen bei schwierigen Lichtverhältnissen sowie eine präzise Steuerung der Schärfentiefe. In Verbindung mit einer hochwertigen Optik ist der Vollformatsensor von Sony ideal für die kreative, kommerzielle und Landschaftsfotografie geeignet.

Sehr hohe Empfindlichkeit bis zu ISO 409600

Erweitern Sie Ihre Foto- und Videofunktionen mit dem sehr hohen Empfindlichkeitsbereich von ISO 50 bis 409.600 für Fotos und ISO 100 bis 409.600 für Videos. Dank einer hohen ISO-Empfindlichkeit können Sie auch bei schwierigen Lichtverhältnissen Aufnahmen ohne künstliche Blitzlichtaufhellung und mit kürzeren Verschlusszeiten (zum Einfrieren von Bewegungen) erstellen – ideal für Sportaufnahmen an einem bewölkten Tag.

Bild von α7S E-Mount-Kamera mit Vollformat-Sensor

BIONZ™ X für hervorragende Details und Texturen

Alle Digitalkameras müssen das durch ihren Sensor erfasste Licht in ein schönes digitales Foto umwandeln. Der für diese Umwandlung verantwortliche Prozessor ist genauso wichtig wie Ihr Objektiv und ein hochauflösender Sensor. Deshalb hat Sony den bemerkenswerten BIONZ X™ Prozessor entwickelt, der natürlichere Details, realistischere Bilder, intensivere Farbabstufungen und weniger Bildrauschen bei der Aufnahme von Fotos und Filmen ermöglicht.

Bild von α7S E-Mount-Kamera mit Vollformat-Sensor

Hochwertige Videos mit dem XAVC S Format

Das XAVC S Format mit hohen Bitraten ist für Videofilmer vorgesehen, die Ihrer Arbeit den letzten Schliff geben möchten. XAVC S bietet eine beeindruckende Qualität. Es basiert auf dem XAVC Format, das von professionellen Filmemachern und Fernsehsendern verwendet wird, und bietet gleichzeitig eine intelligente Datenkomprimierung, die benutzerfreundliche Bearbeitungsfunktionen und Dateigrößen mit sich bringt.

Verschiedene Aufnahmeformate bieten vielseitige Videomöglichkeiten

Je nach Aufnahmesituation ist eine Reihe von geeigneten Videoformaten verfügbar. Nutzen Sie AVCHD oder XAVC S Codec mit hohen Bitraten für die Bearbeitung und Wiedergabe auf großen Bildschirmen oder wählen Sie den MP4-Modus für schnelles Hochladen und Weitergeben. Fangen Sie Bewegungen für beeindruckende Zeitlupenaufnahmen mit Bildwiederholraten von bis zu 24p ein.

Bild von α7S E-Mount-Kamera mit Vollformat-Sensor

Unterstützung von Filmproduktion im Vollformat

Professionelle Filmaufnahmen im handlichen Format. Dank des hochwertigen EXMOR® CMOS Sensors nehmen Sie selbst bei schlechten Lichtverhältnissen atemberaubende Bilder auf. Anschließend können Sie optional externe Audioaufzeichnungen hinzufügen sowie Videos extern überwachen und aufzeichnen. All diese Funktionen machen die Filmproduktion in Profiqualität für jeden zugänglich.

Unkomprimierte HDMI-Ausgabe

Über den HDMI-Ausgang können Sie unkomprimierte Videos überwachen und aufnehmen. Gleichzeitig können Sie für eine ultimative professionelle Produktionsflexibilität Videos in wiedergabefreundlichen komprimierten Formaten auf integrierten Speicherkarten sowie in gewünschten Formaten und Bitraten auf einem externen Recorder aufnehmen.

Professionelle Gamma-Einstellung

S-Log2 ist eine Gamma-Einstellung von Sony in kommerziellen Videogeräten und hier integriert. Diese Picture Profile-Voreinstellung ist für Profis von großer Bedeutung, die Flexibilität bei der Nachbearbeitung wünschen. Sie bietet bis zu 14 Dynamikbereich-Einstellungen – genug Spielraum zur Erfassung aller Details sowohl in dunklen Bereichen als auch in hellem Sonnenlicht.

Professionelle Zeitcode- und Stempel-Videofunktionen

Der Zeitcode ist ein entscheidendes Tool bei Aufnahmen mit mehreren Kameras und beschleunigt die Bearbeitung dort, wo mehrere Kameras synchronisiert werden müssen, erheblich. Es wird sowohl die Funktion „Record Run“ unterstützt, bei welcher der Zeitcode während der Aufnahme weiterläuft, als auch die Einstellung „Free Run“, bei welcher der Zeitcode auch dann weiterläuft, wenn nicht aufgenommen wird. Darüber hinaus können Sie mithilfe einer Stempelfunktion identifizierende Informationen (wie Szene und Klappe) zum Zeitcode hinzufügen.

Picture Profile für Voreinstellungen

Sie können Ihre Videos vor der Aufnahme optisch verfeinern, indem Sie Abstufungen (Schwarzpegel, Gamma und Schwarzgamma), Farben (Farbmodus, Intensität, Farbton und Farbtiefe), Grundfarben und vieles mehr anpassen. Angepasste Parameter können zusammen mit anderen Einstellungen als Profil gespeichert werden. Dabei ist es möglich, bis zu sieben Profile zum späteren Abruf zu speichern.

120 Bilder pro Sekunde bei HD-Auflösung für Videos in Super-Zeitlupe

Bei der Aufnahme von Videos im APS-C Zuschneidemodus (entspricht Super-35-mm-Format) unterstützt diese Kamera Aufnahmen mit einer hohen Bildwiederholrate von 120 Bildern pro Sekunde bei einer HD-Auflösung von 1280 x 720 Pixeln. Durch diese Funktion werden Ihre Aufnahmeoptionen erweitert, da ein bei dieser Bildwiederholrate aufgenommenes Video bei 24p wiedergegeben werden kann, um verblüffende 5fach-Zeitlupeneffekte zu kreieren.

Verbesserter schneller Hybrid Autofokus für Action-Aufnahmen

Der optimierte schnelle Hybrid-Autofokus (AF) besteht aus einer Reihe von Funktionen: AF-Phasendetektion (das Motiv in den Fokus setzen), AF-Kontrastdetektion (Feinabstimmung für Fokuspunkte) und räumlichen Objekterkennung (berechnet die Bewegungen des Motivs). Sie arbeiten alle nahtlos zusammen, damit Sie ein sich schnell bewegendes Motiv mit idealer Schärfe festhalten können.

Bild von α7S E-Mount-Kamera mit Vollformat-Sensor

Siehe Einstellungen mit dem XGA OLED Tru-Finder

Vorschau der Kamera-Einstellungen und Effekte in Echtzeit, selbst bei Verwendung des Suchers. Im Gegensatz zu optischen Suchern können Sie Schwarzweiß-Fotos erstellen oder eine Vorschau der Belichtungskorrektur anzeigen, bevor Sie den Auslöser betätigen. Darüber hinaus werden Funktionen, wie die 100%ige Bildabdeckung, der große Betrachtungswinkel, die Informationsanzeigemodi, die Peaking-Funktion und die Fokusvergrößerung Ihre Aufnahmen erheblich verbessern.

Umfassendes Anti-Staubsystem

Um Ihre Fotos stets fleckenlos zu halten, vibriert ein staubabweisender Ultraschall-Mechanismus immer dann, wenn Sie die Kamera ausschalten, sodass sämtliche Staubpartikel, die am Bildsensor haften, entfernt werden. Darüber hinaus verhindert eine antistatische Beschichtung Staubablagerungen auf dem Sensor während des Objektivwechsels.

Bild von α7S E-Mount-Kamera mit Vollformat-Sensor

Neigbares LC-Display für flexible Kompositionsoptionen

Der Bildschirm mit hoher Auflösung und Neigungsfunktion ermöglicht die perfekte Auswahl des Bildausschnitts sogar bei sonst unmöglichen Aufnahmen aus der Vogel- oder Froschperspektive.

Tonaufzeichnung- und Überwachungsfunktionen

Während der Aufnahme und Wiedergabe von Videos können Sie den Sound über den integrierten Kopfhöreranschluss direkt überwachen. Eine Überprüfung der Lautstärke auf dem Bildschirm ist ebenfalls verfügbar, oder schließen Sie professionelle Mikrofone und Mischgeräte mit dem optionalen XLR-Adaptersatz an.

Äußerst staub- und feuchtigkeitsresistent

Zu den im Design integrierten Maßnahmen zur Steigerung der Haltbarkeit gehören nicht nur Dichtungen um Tasten und Drehräder, sondern auch doppelte Gehäuseschutzschichten, die Display und Bauteile dicht umschließen.

Komfortabler, ergonomischer Griff

Die α7s ist zu 25 % weniger sperrig als führende DSLR-Kameras und verfügt dennoch über einen voll ausgestatteten Griff, für komfortables Aufnehmen rund um die Uhr.

Bild von α7S E-Mount-Kamera mit Vollformat-Sensor

Robustes und leichtes Gehäuse aus Magnesiumlegierung

Dank des Gehäuses aus Magnesiumlegierung, dem weltweit leichtesten metallischen Konstruktionswerkstoff, wiegt die α7s mit 489 Gramm einschließlich Akku viel weniger als andere Hochleistungskameras, bietet jedoch trotzdem über viele Jahre hinweg überragende Haltbarkeit und Leistungsfähigkeit.

Bild von α7S E-Mount-Kamera mit Vollformat-Sensor

Ihre Optionen: Quick Navi Pro und Tasten zur individuellen Belegung

Quick Navi Pro zeigt alle wichtigen Aufnahmemöglichkeiten auf dem LC-Display an. So können Sie schnell Einstellungen hervorheben und Justierungen bestätigen, ohne die Untermenüs durchsuchen zu müssen. Mithilfe der Tastenkonfiguration können Sie häufig verwendete Funktionen den gewünschten Tasten zuweisen und so Ihre ganz individuelle Aufnahmeumgebung erzeugen.

Bild von α7S E-Mount-Kamera mit Vollformat-Sensor

One-touch Fernsteuerung und One-touch sharing

Mit der One-touch Fernsteuerung können Sie Ihr Smartphone oder Tablet als Sucher und Fernbedienung für eine Digitalkamera verwenden. One touch-sharing ermöglicht Ihnen das Übertragen von Fotos und Videos von Ihrer Kamera. Mit der Imaging Edge Mobile App auf Ihrem NFC-fähigen Android Smartphone oder Tablet vermeiden Sie komplexe Einrichtungsvorgänge und Sie können durch einfaches Berühren des Geräts eine drahtlose Verbindung mit der Kamera herstellen. Sie können Ihre Kamera ab jetzt von Ihrem Smartphone aus steuern, um so ein Foto von einem zuvor außer Reichweite befindlichen Ort aufzunehmen, um selbst auf Ihrem eigenen Gruppenfoto zu sein, oder um Ihre Bilder umgehend per Smartphone auf soziale Netzwerke hochzuladen. Ihnen steht kein NFC zur Verfügung? Kein Problem. Sie können die Geräte auch manuell koppeln.

Mehr erfahren

Bild von α7S E-Mount-Kamera mit Vollformat-Sensor

Capture One (for Sony)

Capture One Express (für Sony) ist eine kostenlose Software für die hochwertige Verarbeitung von RAW-Daten. Capture One Pro (für Sony) kann für kompatible Funktionen wie lokale Einstellungen und PC-gesteuerte Aufnahmen erworben werden.

Mehr erfahren

Bild von α7S E-Mount-Kamera mit Vollformat-Sensor

Kompatibel mit iMovie & Final Cut Pro X

Dieses Produkt ist kompatibel mit Final Cut Pro X und iMovie.

Bild von α7S E-Mount-Kamera mit Vollformat-Sensor

Imaging Edge™ Remote, Viewer und Edit

Erweitern Sie Ihren Gestaltungsspielraum mit den Desktopanwendungen von Imaging Edge. Mit „Remote“ steuern und überwachen Sie Aufnahmen in Echtzeit über den PC-Bildschirm. Mit „Viewer“ können Sie Aufnahmen in großen Bildbibliotheken anzeigen, bewerten und auswählen. Verwenden Sie „Edit“, um RAW-Daten in qualitativ hochwertige Fotos für Ihre Kunden umzuwandeln. Schöpfen Sie die Möglichkeiten von Sony RAW-Dateien voll aus und arbeiten Sie noch effizienter.

Mehr erfahren