Artikel-ID : 00228318 / Zuletzt geändert : 05/08/2019

Häufig gestellte Fragen zu PS-LX310BT

    Bluetooth®

    Wiedergabe

     

    Ersatz und Reparaturen



    Bluetooth®

    ■ Anschließen eines Wiedergabegeräts an Ihren PS-LX310BT

    Wenn Sie den Plattenspieler zum ersten Mal über Bluetooth mit einem Wiedergabegerät verbinden, müssen Sie diese koppeln.
    Der Plattenspieler kann Informationen von bis zu 8 gekoppelten Geräten registrieren. Nachdem Sie ein Gerät gekoppelt haben, müssen Sie den Kopplungsvorgang nicht wiederholen: Danach wird die Verbindung zum Plattenspieler automatisch hergestellt.  

    1. Platzieren Sie das anzuschließende Wiedergabegerät so nah wie möglich am Plattenspieler.
    2. Halten Sie die BLUETOOTH-Taste bzw. die PAIRING-Taste Ihres Plattenspielers ca. 2 Sekunden lang gedrückt, und lassen Sie sie dann los. Die BLUETOOTH-Anzeige blinkt schnell blau.
    3. Aktivieren Sie den Kopplungsmodus Ihres Wiedergabegeräts. Wenn Sie nicht wissen, wie Sie den Kopplungsmodus aktivieren, lesen Sie das Handbuch, das mit dem Produkt geliefert wurde. 
    4. Wenn die Kopplung abgeschlossen ist, hört die Bluetooth-Anzeige auf, blau zu blinken, und leuchtet weiterhin.

    Wichtig: Sie können den Plattenspieler nicht mit Smartphones, Fernsehern oder Computern koppeln. Der Plattenspieler kann Bluetooth verwenden, um Daten an Wiedergabegeräte zu senden.
    Da der Plattenspieler jedoch keine Daten von Smartphones, Fernsehern oder Computern empfangen kann, kann er nicht mit ihnen gekoppelt werden. 

     

    ■ Unterstützt dieses Gerät AAC und LDAC™ bei der Verwendung von Bluetooth?

    AAC und LDAC™ werden nicht unterstützt. Dieses Gerät unterstützt Bluetooth-Verbindungen mit SBC (Subband Codec) oder QualcommR aptX™.

     

    ■ Das Gerät koppelt sich nicht mit meinem Wiedergabegerät.

    • Wenn sich mehrere Bluetooth-fähige Geräte in der Nähe befinden, deaktivieren Sie deren Bluetooth-Funktion, und versuchen Sie erneut, sie zu koppeln.
      Denken Sie daran, dass der PS-LX310BT mit bis zu 8 Geräten gekoppelt werden kann, sodass er möglicherweise eine Verbindung zu einem anderen Gerät herstellt, wenn sich dieses in der Nähe befindet. 
       
    • Versuchen Sie, den Bluetooth-Kopplungsmodus auf dem Wiedergabegerät zu deaktivieren und erneut zu aktivieren.
       
    • Starten Sie Ihr Wiedergabegerät komplett neu: Schalten Sie es aus und wieder ein, und versuchen Sie erneut, es zu koppeln. 

     

    ■ Kann ich den Plattenspieler mit Smartphones, Fernsehern oder Computern koppeln?

    Sie können Ihren Plattenspieler nicht mit Smartphones, Fernsehern oder Computern koppeln, da der Plattenspieler keine Daten von diesen Geräten empfangen kann. 
     

     

    ■ Die Bluetooth-Reichweite scheint kurz zu sein

    Versuchen Sie Folgendes, um das Bluetooth-Signal zu verbessern:

    • Falls andere elektronische Geräte an den Plattenspieler oder das Wiedergabegerät angeschlossen sind, trennen Sie sie.
    • Entfernen Sie die Geräte aus der Nähe von elektromagnetischen Quellen wie Mikrowellengeräten. 
    • Entfernen Sie den Plattenspieler von Metalloberflächen.

     

    ■ Die Titel, die ich über Bluetooth wiedergebe, sind laut

    Wenn Ihr Wiedergabegerät keine Funktion zur Lautstärkeregelung hat, werden Titel möglicherweise mit hoher Lautstärke wiedergegeben. Verwenden Sie ein Gerät mit einer Funktion zur Lautstärkeregelung.

     

    ■ Wenn ich Bluetooth verwende, wird der Ton nicht wiedergegeben, oder es treten ungewöhnliche Geräusche auf

    Versuchen Sie, die Bluetooth-Funktion des Plattenspielers durch Drücken der Bluetooth/Kopplungs-Taste zu deaktivieren und erneut zu aktivieren.
    Wenn dies hilft, vermeiden Sie ähnliche Probleme, indem Sie zuerst Ihr Wiedergabegerät aktivieren und es im Voraus in den Bluetooth-Standby-Modus versetzen. 

     


    Wiedergabe

    ■ Kann das Gerät Schallplatten mit 78 U/min abspielen?

    Das Gerät unterstützt nur Schallplatten mit 33 U/min und 45 U/min.

     

     


    Gelieferte Teile/Ersatzteile/Reparatur

     

    ■ Kann ich als Ersatz einen beliebigen Eingabestift verwenden?

    Nein, diese Art von Eingabestift ist ausschließlich für dieses Gerät konzipiert. Andere Stifte werden nicht unterstützt. Um einen Ersatzstift zu erhalten, wenden Sie sich an Ihren Sony Händler, oder suchen Sie ein autorisiertes Service-Center auf. 

     

    ■ Kann ich die Patrone durch eine andere ersetzen als die ursprünglich installierte?

    Dieses Gerät ist auf die ursprünglich installierte Patrone abgestimmt. Andere Arten von Patronen werden nicht unterstützt.

     

    ■ Welche Vorsichtsmaßnahmen sind zu treffen, wenn das Gerät zur Reparatur geschickt bzw. für den Transport vorbereitet wird?

    Wenn das Gerät in montiertem Zustand versendet wird, kann es zu Defekten oder Fehlfunktionen kommen. Nehmen Sie die Teile auseinander, und verpacken Sie sie sicher, wenn Sie den Plattenspieler verschicken oder transportieren.

    1. Setzen Sie die Schutzabdeckung auf den Stift.
      Wenn Sie keine Schutzabdeckung für Stift haben, verpacken Sie den Stift sorgfältig, damit er beim Transport nicht an andere Gegenstände stößt.
       
    2. Entfernen Sie die Matte für den Plattenteller und den Plattenteller. Legen Sie den Antriebsriemen hinter den Drehteller.
      Weitere Informationen finden Sie im Abschnitt „Montage des Plattenspielers“ im mitgelieferten Handbuch.
       
    3. Um zu verhindern, dass sich der Tonarm während des Transports von der Tonarmauflage löst, befestigen Sie ihn mit einer weichen Schnur. 
       
    4. Packen Sie die Komponenten sorgfältig ein, damit sie beim Transport nicht aneinanderstoßen.
      Wir empfehlen die Verwendung derselben Verpackung, die mit dem Gerät geliefert wurde.