Artikel-ID : 00255157 / Zuletzt geändert : 29/12/2020

Welche TV-Modelle sind mit DVB-T2 und HEVC kompatibel?

    Was ist DVB-T2/HEVC?

    DVB-T2 ist eine Abkürzung für Digital Video Broadcasting – Second Generation Terrestrial.  Aufgrund von Änderungen in den Rundfunknetzen werden terrestrische digitale Fernsehsignale demnächst zu verschiedenen Video-Codecs wechseln. 

    Im Folgenden finden Sie eine Liste mit den TV-Modellen, die mit einem DVB-T2-Tuner und H.265/HEVC-Video-Codecs kompatibel sind. 


    Welche Fernseher von Sony sind mit DVB-T2-Tuner kompatibel? 

    Alle Fernseher von Sony ab der Serie 2017 sind kompatibel, mit Ausnahme der Modelle, die in der Anmerkung unter der Tabelle aufgeführt sind. 
    Wenn Sie über einen kompatiblen Fernseher verfügen, aber kein Signal empfangen können, stellen Sie Ihren Fernseher neu ein.

    1. Wie führe ich einen (erneuten) Sendersuchlauf auf dem Sony Android TV aus (Anleitung für analogen/Kabel-/terrestrischen Empfang)?
    2. Wie führe ich einen (erneuten) Sendersuchlauf auf dem Sony LCD-TV aus (Anleitung für analogen/Kabel-/terrestrischen Empfang)?

      2014 – alle 4K UHD-Desktopmodelle (mit aktueller Softwareversion) 1

      2015 – alle Modelle mit Android-Betriebssystem (mit Software-Update) 2

      2016 – alle Modelle **

      2017 – alle Modelle ***

      2018 – alle Modelle ****

      2019 – alle Modelle ****

       

      2020 – alle Modelle

      • X95B*
      • X90B*
      • S90B*
      • X85B*
      • X94C
      • X93C
      • X91C
      • X90C
      • S85C
      • S80C
      • X85C
      • X83C
      • X80C
      • W85C
      • W80C
      • W75C

       

      • ZD9
      • XD942
      • XD932
      • SD852
      • SD802
      • XD852
      • XD83
      • XD80
      • XD75
      • XD70
      • WD75
      • WD6
      • RD4

       

      • A1
      • XE94
      • XE93
      • XE90
      • XE80
      • XE70
      • WE75
      • WE6
      • RE4
      • AF9
      • AF8
      • ZF9
      • XF90
      • XF87
      • XF85
      • XF83
      • XF80
      • XF75
      • XF70
      • WF6
      • RF4
      • ZG9
      • AG9
      • AG8
      • XG95
      • XG90
      • XG85
      • XG83
      • XG81
      • XG80
      • XG70
      • WG66
      • ZH8
      • A9S
      • A8
      • XH95
      • XH90
      • XH92
      • XH81
      • XH80
      • X70


      Wichtige Informationen 

      • 1 Softwareversion 3.004 (oder höher), veröffentlicht am 21. März 2017.
      • 2 Softwareversion 5.381 (oder höher), veröffentlicht am 9. März 2018. 
      • Wie im Referenzhandbuch beschrieben, funktionieren alle Funktionen im Zusammenhang mit Digital TV nur in Ländern oder Gebieten, in denen digitale terrestrische DVB-T/DVB-T2-Signale übertragen werden oder in denen Sie Zugriff auf einen kompatiblen Dienst haben.
      • (**) - (***) - (****) Die obige Liste (mit Sternchen) enthält nicht alle Modelle aus Großbritannien. Außerhalb Europas erworbene Modelle sind möglicherweise nicht mit DVB-T2 kompatibel. 
      • Einige Fernseher sind in der Lage, das DVB-T2-Netzwerk zu optimieren, aber nur die Modelle in der obigen Liste entschlüsseln H.265/HEVC-Video-Codecs, die bei den Übertragungen verwendet werden