Artikel-ID : 00165445 / Zuletzt geändert : 18/05/2017

Das Display der Kamera schaltet nicht automatisch vom LC-Display auf den Sucher

    Der Okularsensor wird automatisch deaktiviert, während das LC-Display geöffnet ist. Daher schaltet das Display der Kamera nicht automatisch um, wenn Sie durch den Sucher schauen.

    Wenn das LC-Display geöffnet ist, erhält die Live View-Funktion Priorität, um Sie bei der Aufnahme in einer hohen oder niedrigen Position zu unterstützen, damit Sie die gewünschten Fotokompositionen im Hoch- oder Querformat erhalten.

    Um die Sucheranzeige umzuschalten, schließen Sie die LCD-Anzeige oder drücken Sie die Taste FINDER/MONITOR (FINDER/LCD) der Kamera.

    HINWEIS: Nicht alle Kameras verfügen über eine FINDER/MONITOR-Taste. Um zu sehen, ob Ihre Kamera über diese Funktion verfügt, schlagen Sie in dem Handbuch des Produkts nach.

    HINWEIS: Wenn das Problem nicht behoben wird, prüfen Sie Folgendes.

    • Überprüfen Sie, ob der Okularsensor sauber ist.
    • Wischen Sie Staub oder Gesichtsfett ab, das sich eventuell auf dem Okularsensor abgesetzt hat.
    • Bei Kameras mit ausklappbarem Bildschirmen kann in einigen Fällen eine Umgebungslichtreflexion ein Umschalten des Okularsensors auslösen. Stellen Sie die Einstellung FINDER/MONITOR (FINDER/LCD) auf MONITOR (LCD Monitor) (Bildschirm (LCD-Monitor)), um zu verhindern, dass die Kamera den Bildschirm automatisch umschaltet.