E PZ 16–50 mm F3,5–5,6 OSS

Vollständige technische Daten und Funktionen

SELP1650

UVP

€ 379,00

(Preisangaben inkl. MwSt)

Objektivspezifikationen

Befestigung
Sony E-Objektiv
Format
APS-C
Brennweite (mm)
16 -50 mm
Äquivalente 35-mm-Brennweite (APS-C)
24 -75 mm
Elemente und Beschichtung
8/9
Sichtwinkel (APS-C)
83°-32°
Maximale Blendenöffnung (F)
3,5-5,6
Minimale Blende (F)
22 - 36
Blendenlamellen
7
Zirkulare Blende
Ja
Mindestfokussierabstand
0,25 x 0,82 m
Maximale Vergrößerung (x)
0,215fach
Filterdurchmesser (mm)
40,5 mm
Bildstabilisierung (SteadyShot)
Optischer SteadyShot

Größe und Gewicht

Abmessungen (BxHxT)
64,7 x 29,9 mm
Gewicht
116 g

Fußnoten

*
„Äquivalente 35-mm-Brennweite (APS-C)“ und „Sichtwinkel (APS-C)“ bei Digitalkameras mit Wechselobjektiv und APS-C Bildsensoren.

Lieferumfang

  • Vordere Objektivkappe
  • Hintere Objektivkappe
Placeholder

Ausstattung

Das Objektiv, das Sie überall mitnehmen können

Dank seinem schlanken, kompakten Design, das sich bis auf 29,9 mm einfahren lässt, eignet es sich hervorragend für unterwegs.

Müheloses Zoomen

Es ist das erste E-Objektiv mit elektrischem Zoom und bietet einen fließenden, geräuscharmen Betrieb – optimal für Videoaufnahmen.

Aufnahmen ohne Bildrauschen selbst bei schwachem Licht

Die konstante maximale Blendenöffnung von F4 ermöglicht kurze Verschlusszeiten, ohne dass Sie die ISO-Empfindlichkeit unnötig erhöhen müssen.

Sofort einsatzbereit

Sobald die Kamera eingeschaltet wird, wird das Objektiv ausgefahren und ist einsatzbereit.

Flexibilität und Kontrolle

Im AF-Modus (Autofokus) steuert der Doppelfunktions-Stellring den Zoom, im MF-Modus (Manueller Fokus) ermöglicht er die manuelle Steuerung.

Leistung wie bei einem großen Objektiv

ED-Glas (Extra-low Dispersion) und vier asphärische Objektivelemente sorgen für präzise, verzerrungsfreie Bilder

Wunderschöne Unschärfe-Effekte

Dank der zirkularen Blende können Sie ansprechende Unschärfe-Effekte in Vorder- und Hintergrund erzielen.

Integrierte Bildstabilisierung

Der optische SteadyShot verringert nicht nur Verwacklungen der Kamera bei handgeführten Aufnahmen, sondern verbessert auch die Leistung in schwachem Licht.