Zum Inhalt springen

Realitätsnahe Wiedergabe

Hinter dem Bildschirm jedes Sony TVs verbirgt sich eine Vielzahl einzigartiger Technologien für Signalverarbeitung und Bildschirmsteuerung, die für eine atemberaubende Bildwiedergabe sorgen.

Das macht unsere Prozessoren so außergewöhnlich

4K HDR Prozessor X1™ Extreme

4K HDR Processor X1™ Extreme

Enthaltene Funktionen:

Objektbasierte HDR-Überarbeitung
Super Bit Mapping™ 4K HDR
Dual Database Processing
Dynamische Kontrastverbesserung
Präzises Farb-Mapping

4K HDR Prozessor X1

4K HDR Processor X1

Enthaltene Funktionen:

Object-based HDR remaster
Super Bit Mapping™ 4K HDR
Dynamic Contrast Enhancer

Realistischere Farben und Kontraste

Object-based HDR remaster

Anders als bei den meisten anderen Fernsehern, bei denen der Kontrast nur anhand einer Kontrastkurve von Schwarz zu Weiß angepasst wird, werden mithilfe von Object-based HDR remaster die Farben in einzelnen Objekten auf dem Bildschirm analysiert und der Kontrast angepasst. Da die Objekte einzeln überarbeitet werden, kann dieser Fernseher mehr Farbtiefe, Texturen und realistischere Bilder erzeugen.

Weniger Streifenbildung für ein weicheres Bild

Super Bit Mapping 4K HDR 

Das Licht eines Sonnenuntergangs hat Tausende von Farbtönen, Schattierungen und Abstufungen. Super Bit Mapping™ 4K HDR gibt sie alle wieder. Es erzeugt bei der Wiedergabe ein weiches, natürlich wirkendes 4K Bild ohne die bei anderen Fernsehern mögliche „Streifenbildung“.

Ohne Super Bit Mapping™ 4K HDR
8-BIT-QUELLE
8-Bit-Quelle im Vergleich zu Super Bit Mapping™ 4K HDR
NACH 14-BIT-VERARBEITUNG

Mehr Detailreichtum dank Datenbanken für Rauschunterdrückung und Detailoptimierung

Dual database processing

Eine Datenbank sorgt durch Rauschunterdrückung auf dem Bildschirm für ein klareres Bild. Die andere wird genutzt, um die Auflösung zu optimieren und so mehr Klarheit zu erzeugen. Diese beiden leistungsstarken Bildoptimierungsdatenbanken führen eine dynamische Pixeloptimierung in Echtzeit durch. Jede der Datenbanken nutzt Zehntausende Referenzen, die basierend auf unserer jahrelangen Erfahrung mit der Erstellung von Fernsehinhalten und Filmen zusammengetragen wurden.

1. Rauschunterdrückungsdatenbank

Komprimiertes Bildrauschen wird von der Datenbank erkannt, die „Vorher-Nachher-Daten“ bezüglich des optimalen Aussehens eines Bilds enthält und das komprimierte Bildrauschen entfernt.

2. Optimierungsdatenbank

Die Optimierungsdatenbank enthält ebenfalls „Vorher-Nachher-Daten“, mit deren Hilfe das Signal optimiert und ein realistischeres Bild erzeugt wird.

Die Stärke, alle Bilder zu optimieren

Es ist das Wissen, welches wir uns beim Filmen und Entwickeln von Blockbuster-Filmen und Fernsehsendungen angeeignet haben, das unsere 4K X-Reality PRO- und X-Reality PRO-Chips so besonders macht. Einzigartige Datenbanken analysieren Muster aus allen Szenen, wodurch die präzisesten Farbnuancen, die perfekte Sättigung und Helligkeit für eine unglaubliche 4K TV-Auflösung gefunden werden.

4K X-Reality PRO Logo
X-Reality™ PRO Logo
  • Jedes Pixel wird zum Leben erweckt
  • Realismus neu definiert

Millionen individuell gesteuerte OLEDs

Dieser Bildschirm verfügt über Millionen von selbstleuchtenden OLED-Pixeln, die einzeln aktiviert werden können, um wirklich realistische Bilder zu erzeugen. Da jedes Pixel einzeln leuchtet, können Sie in jeder Szene präzisere Details sowie natürlichere Farben und Schatten mit OLED-Technologie wahrnehmen.

OLED-Fernseher von Sony mit einer Hügellandschaft auf dem Bildschirm

Zuverlässigkeit der OLEDs von Sony

Unsere OLED-Fernseher sind so konzipiert, dass Bilder nicht „eingebrannt“ werden. Der 4K HDR Processor X1™ erkennt, wenn sich auf dem Bildschirm ein statisches Bild befindet. Pixel werden angepasst, um eingebrannte Bilder usw. zu vermeiden.

Einzigartiger Kontrast – satteres Schwarz, strahlendere helle Farben

Backlight Master Drive ermöglicht in Kombination mit dem 4K HDR Processor X1™ Extreme einen nie dagewesenen Dynamikbereich mit beeindruckend tiefen Schwarztönen und strahlenden Lichtern. Diese Hintergrundbeleuchtung zeichnet sich durch eine extrem dichte Struktur, einen einzigartigen Algorithmus für die lokale Verdunkelung und hochwertiges optisches Design aus.

Hintergrundbeleuchtung
HINTERGRUNDBELEUCHTUNG
Vergleich von Hintergrundbeleuchtungs-Steuerung mit Backlight Master Drive™
BACKLIGHT MASTER DRIVE™ 

DISCRETE LED CONTROL

Kompromisslose Kontrolle für kompromisslosen Kunstgenuss

Ein innovativer Algorithmus steuert die dichte LED-Struktur, um das volle Potenzial von Backlight Master Drive auszuschöpfen. Jede LED wird einzeln gesteuert, wodurch ein eindrucksvoll präzises Bild entsteht.

Licht, wo es benötigt wird

Kalibriertes Beam-LED-Design

Das einzigartige Design von Backlight Master Drive bündelt LED-Leuchtdioden an einem Punkt, wodurch die Lichtstreuung und der bei anderen Full Array LED-Fernsehern häufig sichtbare Reflexionseffekt reduziert werden. Es wird sichergestellt, dass jede LED einen geraden Lichtstrahl abgibt, und es entsteht ein klares Bild mit lebendigen hellen Farben und satten Schwarztönen.

Konventionelles Design

Konventionelles Design

Kalibriertes Beam-LED-Design

Kalibriertes Beam-LED-Design

Das gesamte Spektrum von dunkel bis hell

Durch die präzise Steuerung des Lichts auf dem Bildschirm, wobei einzelne Bildbereiche erhellt und andere verdunkelt werden, erzielt X-tended Dynamic Range PRO™ den dreifachen Helligkeitsbereich herkömmlicher LED-Fernseher. Jegliche Bildquellen werden mit einem größeren Helligkeitsbereich auf nahezu HDR-Qualität gebracht.

Schnelle, actionreiche Szenen heller und klarer darstellen

Auf einigen Bildschirmen werden Sport und schnelle Actionszenen verschwommen dargestellt. Unsere neueste X-Motion Clarity-Technologie sorgt für eine flüssige, helle und scharfe Darstellung. Jeder Augenblick wird individuell gesteuert, wobei seine Dauer optimiert und die Helligkeit bei Bedarf erhöht wird, damit Ihnen nichts entgeht.

1. X-Motion Clarity

2. Herkömmlicher Fernseher

Ein neues Fernseherlebnis

HDR Technologie

High Dynamic Range (HDR) optimiert den Dynamikumfang eines Bildes, indem der Kontrast zwischen dem hellsten Weiß und dem dunkelsten Schwarz verstärkt wird. Bei jeder Auflösung werden die Pixel präzisiert, sodass Szenen detailreicher zum Leben erweckt werden. Filme und Fernsehsendungen reichen in HDR näher an die Originalaufnahme und die Vision des Regisseurs heran. Mehr Helligkeit, Kontrast und Farbe sorgen für ein realistisches Fernseherlebnis.

Ein größeres Farbspektrum

Ein TRILUMINOS™ Display punktet insbesondere bei der Reproduktion von Rot-, Grün- und Blautönen, die von Fernsehern normalerweise nur schwer präzise abgebildet werden können. Es reproduziert auch feinste Farbvariationen für beeindruckende Bildqualität.