UVP

€ 349,90

(Preisangaben inkl. MwSt)
5

4.0 basierend auf 5 Kundenbewertungen

1
3
1
0
0
Klangqualität

Gut

Funktionen

Gut

Design

Gut

Benutzerfreundlichkeit

Gut

5 Kundenbewertungen

0

Gutes Gerät

STR-DH590 18.05.2019 von Manni 51

Vor ein paar Monaten gekauft als Ersatz / Neuerung zu meinem "alten" Sony STR-D365, was immer noch tadellos funktionierte, aber keinen HDMI-Anschluss sowie Sub-Bass Anschluss hatte. Was das neue Gerät auch besser kann, ist die sehr feinfühlige Lautstärkenregelung des "Neuen". Also , eine klare Empfehlung meinerseits !

Klangqualität

Gut

Funktionen

Gut

Design

Gut

Benutzerfreundlichkeit

Gut

0

0

0

Sehr gut

STR-DH590 06.05.2019 von PaulN1981

Perfekt für kleine Räume, klingt perfekt auch mit schlechten Boxen

Klangqualität

Hervorragend

Funktionen

Hervorragend

Design

Gut

Benutzerfreundlichkeit

Gut

0

0

0

Entertainment genießen!

STR-DH590 01.04.2019 von CSDS

Der Receiver lässt sich einfach mit einem Fernseher und Lautsprechern verbinden und erzeugt so beeindruckende Unterhaltung.

Klangqualität

Gut

Funktionen

Gut

Design

Hervorragend

Benutzerfreundlichkeit

Durchschnitt

0

0

0

Klangerlebnis Durchschnittlich

STR-DH590 14.03.2019

Schade das dass Vorgänger Gerät (Pionier) von mir und das meines Sohnes Kaputt gegangen ist. War bis Dato mein Favorit Punkto Klangerlebnis. Die Entscheidung des STR-DH590 erfüllt das Durchschittliche Höhrerlebnis. Aber da der Preis für dieses Gerät gerade in Ordnung geht, kann man für den Normalen Gebrauch eine Empfehlung aussprechen.

Klangqualität

Durchschnitt

Funktionen

Gut

Design

Durchschnitt

Benutzerfreundlichkeit

Gut

0

1

0

Minimalistisch nicht nur im Design

STR-DH590 15.05.2018 von auapeters

Da sich mein Harmann Kardon 2.1 System nicht mit meinem Sony A1 Fernseher unterhalten wollte habe ich mich entschlossen diesen Sony Verstärker zu erwerben. Hauptaugenmerk dabei auf die 2.1 Fähigkeit des STR DH590 sodass ich mit meinen 2+1 HK Boxen diesen Verstärker betreiben kann, da ich weiterhin auf die hinteren Boxen verzichten möchte. Nach dem Verkabeln fiel mir erst einmal auf, dass das Netzwerkkabel keinen Eingang mehr findet und auch sonst neben Bluetooth keine weiteren Datenverbindungen mehr geplant sind. Am USB Port steht lediglich Power Supply und WLAN ist auch nicht vorhanden. Also wird es wohl auch hier wie bei HK keine Updates der Systemsoftware mehr geben (können). Mal abwarten ob es dazu keine Notwendigkeit gibt. Das Setup ist ebenfalls sehr minimalistisch mit der entsprechenden Sprachwahl und dem automatischen Einmessen der Boxen ausgeführt. Ebenso wie anschließend das entsprechende Menü in dem praktisch nur - neben dem bereits ausgeführten Setup - die Klangfeldern und die Auswahl der Quellen angeboten wird. Die Kopplung über BRAVIA (HDMI-ARC) mit dem Fernseher funktioniert erwartungsgemäß gut, wobei bei der Regelung der Lautstärke über die Fernseherbedienung ein leichtes Ruckeln im Bild bemerkbar wird, vermutlich durch Verzögerungen in der HDMI Kommunikation der Geräte. Auch stimmt der Wert der Lautstärke zwischen TV und AVR nicht überein und ist nicht proportioal zueinander. Der Klang gefällt mir sehr gut. Der HK war doch sehr basslastig und hat den Subwoofer bereits bei geringen Lautstärken sehr überbetont. Das ist hier deutlich harmonischer und wer mehr Bass braucht kann diesen auch noch über das Setup betonen, allerdings nur mit einer Erhöhung des Rauschens. Das eingebaute Radio widerspricht für mich ein wenig dem minimalistischen Gedanken, ich denke es wird keinen Einsatz bei mir finden. Insgesamt ein für meine (minimalistischen) Anforderungen guter AV Receiver.

Klangqualität

Gut

Funktionen

Gut

Design

Hervorragend

Benutzerfreundlichkeit

Durchschnitt

1

0