Chris Burkard
Alpha Universe

Lærke Posselt

Dänemark

Porträtaufnahmen sind eine intensive Studie menschlicher Interaktion. Im Idealfall komme ich der Person, die ich porträtiere, in kürzester Zeit deutlich näher, als ich das ohne Kamera tun würde.

Laerke Posselt arbeitet zum einen an langfristigen Projekten und ist zum anderen im Auftrag dänischer und internationaler Medien wie The New York Times, Newsweek, Stern und Le Monde aktiv. Laerke Posselt hat zahlreiche Preise gewonnen, darunter einen ersten Preis bei den World Press Photo Awards, einen ersten Preis bei Pictures Of the Year International sowie Preise bei PDN Photo Annual. Sie erhielt Auszeichnungen wie Danish Picture of the Year und UNICEF-Foto des Jahres sowie den Danish Crown Prince Couple's Rising Star Award. Laerke Posselt besuchte die Dänische Schule für Medien und Journalismus DMJX, die sie 2013 mit einem BA abschloss. Ab 2012 war sie Mitglied der skandinavischen Agentur Moment, bis sie 2014 zu Agence VU' wechselte.

Kameras und Objektive des Ambassadors

ILCE-7RM3

α7R III 35-mm-Vollformatkamera mit Autofokus

ILCE-7RM3

SEL85F14GM

FE 85 mm F1,4 GM

SEL85F14GM

SEL55F18Z

Sonnar® T* FE 55 mm F1,8 ZA

SEL55F18Z

SEL35F14Z

Distagon T* FE 35 mm F1,4 ZA

SEL35F14Z

SEL90M28G

Makro G OSS mit FE 90 mm F2,8

SEL90M28G

SEL2470GM

FE 24–70 mm F2,8 GM

SEL2470GM

Geschichten eines Ambassadors